Bewertungen und Erfolge

In den Jahren unseres Tuns haben wir viel Lob erfahren. Ob im Bereich Personalberatung, beim Neuausrichten von Unternehmensstrukturen, beim Etablieren von Marketing-, Kommunikations- und Vertriebsprozessen oder beim Begleiten von Start-Ups und Einbringen umsetzungsfähiger Innovationen, die Schunke Management Consulting hinterließ stets eine Reihe besonderer Spuren.

Beispiele dazu:

Ein mittelständisches Unternehmen würdigte unsere Arbeit in folgender Form: "Wir dachten stets, wir sind schon sehr gut, bis das Schunke Management kam". 

Solche Äußerungen drücken aus, wie wir vorgehen, wie wir denken und handeln und wofür wir stehen wollen, als eine Beratung für kontinuierliche, innovative Verbesserungen, gegen Krisen und Zeit.

Eine anderes Feedback adressierte unsere Empathiefähigkeit, sich in Prozesse, Strukturen und Mitarbeiter sowie externe Partner "einfühlen" zu können. Da wir mit der Bewertung von Unternehmensprozessen jedes Tun in Frage stellen, wurde uns dabei eine hohe Kraft für Lösungen und Innovationen unterstellt.

Eine unserer eigenen Marken erreichte durch kontinuierliche Verbesserungen des Kunden- und Leistungsportfolios die Etablierung von 5.000 Kunden in Baden-Württemberg, Bayern und Hessen. Diese Marke ist gefragt und wird von vielen Handwerksbetrieben in Bezug auf Trinkwasserhygiene zu Rate gezogen. Standardisierte Prozesse helfen Hausverwaltungen und Eigentümern, die richtige Vorsorge für Trinkwasseranlagen zu betreiben. 

Einen Handwerksbetrieb haben wir von Beginn an begleitet. Dies geschah über einen Businessplan, über ein einheitliches CD und eine CI, der Logo-, Kommunikation- und Marketinggestaltung, dem eigenen, prospektiven Internetauftritt und dem Anlegen kundenorientierter Ablaufprozesse. Das Handwerksunternehmen erwirtschaftet zwischenzeitlich einen jährlichen Gesamtumsatz von 1,5 Mio. Euro und wurde Arbeitgeber für teilweise mehr als 20 Mitarbeitern und deren Familien. 

Die Internetseiten eines Autopflege-Unternehmens wurden binnen eines Jahres mehr als 100.000 Mal angeklickt. Die einer Einzelhändlerin für gebrauchte Brautmoden erreichten ähnliche Höhen. Beide Unternehmen florieren.

Markus Schunke, der Gesellschafter und Geschäftsführer der Schunke GmbH, bringt Erfahrungen aus der Automobilbranche ein. Im Rahmen eines Konzerncontrollings wurde er mit seinem detaillierten Wissen eingesetzt und war für die Implementierung von rund 350 Prozessprojekten und zusätzlichen Einsparvolumina in Höhe von 10,75 Mrd. Euro verantwortlich. Ferner baute er die Bereichskommunikation der IT auf und aus. Strukturtemplates zur Ausgestaltung von Intranetseiten wurden erfolgreich und mehr als 10.000 Mal binnen 4 Monaten eingesetzt. Beim Neustrukturieren des Aftersales-Geschäfts, war er in den Staaten im Aufbauprojekt eines Urban Consolidation Centres maßgeblich beteiligt, welches ein Teilevolumen im Wert von 400 Mrd. Dollar einzubeziehen hatte.

Die Vorteile der Schunke Management Consulting liegen in den Verknüpfungsmöglichkeiten bisheriger Erfahrungen und Erfolge.