Schulungen

Zum Erfolg der Schunke Management Consulting gehören Schulungen, die Unternehmensführung, Führungskräfte und Beschäftigte auf Veränderungen vorbereiten. Alle Schulungsmaßnahmen werden mit viel Praxiserfahrung, Gruppen- und Einzelcoaching bis hin zum floor walking durchgeführt. Die Teilnehmenden lernen alte Denkansätze zu hinterfragen, Verantwortung abzugeben oder zu übernehmen, Empathie aufzubauen, Ängste zu überwinden und Motivation wieder zu entdecken. Das Unternehmen wird nachgerade transparenter, die notwendigen Veränderungen mit dem persönlichen Empfinden in Einklang gebracht.

Alle Schulungen, Workshops und Einzelmaßnahmen erbringen wir aus einem Netzwerk bewährter Partner. Die Schunke Management Consulting erarbeitet federführend das Konzept mit nachhaltiger Verankerung und stellt die Qualität durch Schulung der Trainer sicher. 

Auszüge unserer Schulungen und Workshops aus Prozesserneuerungen
  • Klären von Rollen und Erwartungen in Übereinkunft des inneren und äußeren Blickwickels
  • Führen durch delegieren von Verantwortung im Spannungsfeld eines  laissez-fairen und kontrollierendem Stils
  • Führungsverständnis: Freiheit zur Ergebnisbildung statt Befehlsempfang via Anwesenheit
  • Führung mit Empathie und Authentizität. Vorleben ist geeigneter als Vorgeben; Denken und Streben auf der Empfängerseite nachempfinden
  • Aufbau eines strategischen Kommunikationsplans zur Bedienung der Stakeholder und dessen Erwartungen (Unternehmenskommunikation)
  • Kommunikation im Kontext Marke und Unternehmenskultur; Welche Art des Umgangs und der Darstellung ist zu wählen, um eine Marke zu stärken?
  • Ablaufsimulierung der Veränderungen im autarken Schulungsumfeld; lernen aus der Simulation und adaptieren neuer Methoden in bestehende Prozesslandschaften
  • Floor walking (betriebswirtschaftliche Abläufe und IT); Praxisbegleitung durch Spezialisten für Verbesserungen der Effektivität und Effizienz am Arbeitsplatz/ in einer abgrenzbaren Organisation
  • ...